Pflege bei Uns

Bezugspflege

Unsere Kunden werden von einem engen Kreis an Pflege- und Betreuungskräften versorgt. Denn wir sind davon überzeugt, dass gute Pflege persönliches Vertrauen und Kontinuität voraussetzt.

Entlastete Touren

Unsere Pfleger haben durchschnittlich weniger Kunden auf ihrer Tour und verbringen somit gelassener, mehr Zeit bei jedem Besuch- zu gleichbleibenden Kosten für die Versicherten. Dies wird unter anderem durch eine breite Ausbildung unserer Pflege- und Betreuungskräfte erreicht.

Rundumversorgung

Von Hauswirtschaft bis Verbandswechsel: Ob nur für die wöchentliche Reinigung des Bads oder zur täglichen fach-medizinischen Versorgung, wir kümmern uns in allen Bereichen um die Anliegen unserer Kunden, auch, wenn diese über die Körperpflege hinausgehen.

Bin ich pflegebedürftig?

Pflegebedürftigkeit ist ein gesetzlich definierter Begriff der nicht grundsätzlich negativ interpretiert werden sollte. Pflegebedürftig sind Personen, die aus Gründen des Alters oder aus Gründen gesundheitlicher Einschränkungen, bestimmte Situationen im Alltag besser durch eine unterstützende oder begleitende Hilfe bewältigen können. Die Einschränkungen können sowohl körperlicher als auch sozialer Natur sein. Pflege ist vielseitig- sie beginnt bereits bei Hauswirtschaft, Betreuung und Einkäufen und reicht bis hin zu komplexen Wundversorgungen.

Die ersten Schritte zum Pflegegrad

null

Wo können Pflegeleistungen beantragt werden?

Um Leistungen der Pflegeversicherung in Anspruch nehmen zu können, muss ein Antrag bei der Pflegekasse gestellt werden; dies kann auch telefonisch erfolgen. Die Pflegekasse befindet sich bei der Krankenkasse. Die Antragsstellung können auch Angehörige, Nachbarn und Freunde übernehmen, wenn sie dazu bevollmächtigt werden. Sobald der Antrag bei der Pflegekasse gestellt wird, begutachtet der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) -oder Medicproof bei Privatversicherten- die Situation vor Ort und bestimmt einen Pflegegrad. Wir unterstützen grundsätzlich in allen Antrags- und Widerspruchsverfahren.*
null

Wie schnell wird über den Antrag entschieden?

Die gesetzlich vorgegebene Bearbeitungsfrist für Anträge auf Pflegeleistungen beträgt 25 Arbeitstage. Bei einem Aufenthalt im Krankenhaus oder in einer stationären Rehabilitationsklinik, in einem Hospitz oder während einer ambulant palliativen Versorgung ist die Begutachtung durch den MDK oder andere unabhängige Gutachter innerhalb einer Woche durchzuführen.*
null

Wie sind die Pflegegrade gestaffelt?

Die Pflegegrade orientieren sich nach der Schwere der Beeinträchtigung der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten. Die fünf Pflegegrade sind abgestuft: von geringen Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten (Pflegegrad 1) bis zu schwersten Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten, die mit besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgung einhergehen. Je nach Pflegegrad reicht das Budget zur ambulanten Versorgung von monatlich 125 Euro bis zu 2.120 Euro (zuzüglich Leistungsansprüchen aus der Verhinderungs- und Kurzzeitpflege).*
Bildschirmfoto 2018-06-22 um 15.41.40

Kontakt

Unser Team steht Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Für Notfälle sind wir rund um die Uhr unter der 0611 181 777 56 erreichbar.
tabelle

Pflege zu hause- welche Möglichkeiten gibt es?

Was macht ein ambulanter Pflegedienst?

Ein ambulanter Pflegedienst unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörige zuhause im Alltag, und greift seinen Kunden insbesondere in den Bereichen Körperhygiene, soziale Betreuung und Hauswirtschaft unter die Arme. Das Leistungsspektrum eines Pflegedienstes erstreckt sich über viele Bereiche. Diese umfassen

  • körperbezogene Pflegemaßnahmen, wie etwa Körperpflege, Ernährung, Förderung der Bewegungsfähigkeit,
  • pflegerische Betreuungsmaßnahmen, zum Beispiel Hilfe bei der Orientierung, dabei der Gestaltung des Alltags oder auch bei der Aufrechterhaltung sozialer Kontakte,
  • ärztliche Krankenpflege nach §37 SGB V als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung wie zum Beispiel Medikamentengabe, Verbandswechsel und Injektionen,
  • Beratung der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen sowie
  • Hilfe bei der Haushaltsführung, zum Beispiel frisch Kochen oder reinigen der Wohnung.

Die ambulante Pflege ermöglicht Betroffenen, in der vertrauten Umgebung zu altern.*

Was sind ambulante Pflegesachleistungen?

Die Pflegeversicherung übernimmt für Pflegebedürftige mit mindestens dem Pflegegrad 2, Kosten für die ambulante Versorgung durch einen Pflegedienst. Diese Kosten, die ausschließlich über einen Pflegedienst geltend gemacht werden können der Rahmenverträge zur Abrechnung von Leistungen mit der Pflegekasse getroffen hat, werden als Sachleistungen bezeichnet.

Welche Wahlmöglichkeiten haben Pflegebedürftige?

Pflegebedürftige können aus einem Leistungskatalog von mehr als 20 Einzelleistungen wählen und haben somit die Möglichkeit, die Planung und Ausgestaltung der Pflege individuell mitzugestalten.

Wer hat Anspruch auf den Entlastungsbetrag?

Alle Pflegebedürftige der häuslichen Pflege haben Anspruch auf einen Entlastungsbetrag in Höhe von 125 Euro monatlich. Dies gilt für Pflegebedürftige ab dem Pflegegrad 1. Über den Entlastungsbetrag können Leistungen der Betreuung bezogen werden. Bei Uns können Sie somit durch 1 Stunde Betreuungsleistung wöchentlich unterstützt werden, um beispilesweise Gedächtnistraining durchzuführen, für gemeinsame Spaziergänge oder einfach für eine nette Unterhaltung. Der Entlastungsanspruch verfällt bei nicht-Abrufung nach einer Periode von bis zu zwei Jahren und kann nicht anteilig ausgezahlt werden.

Wer pflegt, wenn die private Pflegeperson im Urlaub ist?

Wenn die private Pflegeperson im Urlaub oder vorübergehend verhindert ist, jedoch durch Inanspruchnahme von Pflegegeldleistungen keine Ansprüche auf Sachleistungen bestehen, steht ein jährliches Budget in Höhe von 1.612 Euro zur Finanzierung einer Verhinderungspflege zur Verfügung. Die Verhinderungspflege kann auch von Pflegebedürftigen in Anspruch genommen werden die bereits Sachleistungen beziehen. Über das Budget können alle Leistungen der Pflege bezahlt werden, zum beispiel tägliche Anfahrten und stundenweise Betreuung. Der Anspruch auf Verhinderungspflege verfällt zum Jahreswechsel.

Gute Pflege funktioniert nur mit guten Mitarbeitern

Curmundo legt großen Wert auf eine sorgfältige Auswahl seiner Mitarbeiter um nachhaltige Beziehungen zwischen Pflegern und Kunden zu ermöglichen.
  • Durchführung fachlicher Einstellungstests
  • Anforderung eines Führungszeugnises
  • Darlegung einschlägiger Qualifikationsnachweise
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Teamfähigkeit

Bessere Pfleger, bessere Pflege.

Wir legen Wert auf kontinuierliche Schulung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter um unsere Pflegequalität nachhaltig aufrecht zu erhalten und um aktuelle Pflegekonzepte umsetzen zu können. Doch auch Freiräume sind wichtig. Wir arbeiten bewusst mitarbeiterorientiert.

Mehr Informationen zum Thema Pflege

pflegeleistungs-helfer.de

Der Pflegeleistungs-Helfer ist eine interaktive Anwendung auf der Website des Bundesgesundheitsministeriums . Er zeigt, welche Pflegeleistungen Sie in Ihrer persönliches Situation nutzen können, und gibt Hilfestellung, wenn sich die Nachfrage nach der Pflege Ihrer Angehörigen zum ersten Mal stellt.

Das Bürgertelefon zur Pflegeversicherung 030/ 340 60 66- 02

Das Bürgertelefon zur Pflegeversicherung, das vom Bundesministerium für Gesundheit ist, bietet ebenfalls eine erste Orientierung. Sie erreichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgertelefons montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr, freitags von 8 bis 12 Uhr. Gehörlose und Hörgeschädigte erreichen den Beratungsservice unter Fax: 030/ 340 60 66-07 oder per E-Mail: info@gehoerlos@bmg.bund.de.

Noch mehr Informationen gibt es natürlich auch bei Uns, telefonisch unter 0611 181 777 56 oder Montags bis Freitags von 8 bis 16 Uhr in unserer Beratungsstelle in der Rheinblickstraße 6, 65187 Wiesbaden.

Quellenangaben

*Bundesministerium für Gesundheit Referat Öffentlichkeitsarbeit, Publikationen, Print-Reihe “GUTE PFLEGE Darauf kommt es an”, Berlin, 2018

Mehr Informationen unter www.wir-stärken-pflege.de

 

 

Curmundo- Ihr ambulanter Pflegedienst in Wiesbaden.

0
KUNDEN IN VERSORGUNG
0
(ÜBERWIEGEND) ZUFRIEDENE MITARBEITER
0
(ELEKTRISCHE) FAHRZEUGE
0
LEISTUNGSSTARKE KAFFEEMASCHINE